Vor nun schon fast drei Wochen ist Willi Wolters von der knapp 100 Personen starken Mitgliederversammlung unseres Clubs einstimmig als Präsident wiedergewählt worden.17259823576_3685ecebef_z
Seit 2006 lenkt Willi die Geschicke des Schmitzhof mit seinen über 1000 Mitgliedern und ich finde, wir können dankbar sein, einen so engagierten Präsidenten zu haben. Während Andere im Pensionsalter Fünfe gerade sein lassen, widmet Willi einen Großteil seiner Zeit, viel Kraft und nicht wenige Nerven dem Schmitzhof. Er ist jeden Tag mehrere Stunden vor Ort und bringt Kompetenzen und Erfahrungen in seine Aufgabe ein, die er in seinem Berufsleben als erfolgreicher Unternehmer erworben hat.
Als Präsident setzt er klare Prioritäten: eine solide Haushaltsführung, ein stets top gepflegter Platz und eine gute Mischung aus sportlichem Anspruch und Clubgeselligkeit bei der Eventplanung.


Willi, der studierter Betriebswirt ist uns sich selbst gerne als „Zahlenmensch“ bezeichnet, ist zu Recht stolz darauf, dass der Schmitzhof trotz der starken Konkurrenz – im Umkreis von 50 Kilometern gibt es 50 Golfplätze –schwarze Zahlen schreibt. Nicht zuletzt hat sich die Entscheidung des Vorstands ausgezahlt, die Aufnahmegebühr für neue Mitglieder fallen zu lassen und so die Attraktivität des Clubs vor allem für Golf-Anfänger zu erhöhen.
Auch die hohe Qualität des Platzes ist ein wichtiger Werbefaktor und hat sich im Kreis herumgeprochen. So war der Schmitzhof im letzten Jahr bereits zwei Tage nach dem schlimmen Sturm wieder spielbar.
Weiterhin wird es auf die richtige Strategie ankommen, damit sich unser Club erfolgreich am Markt behaupten kann. Der Golfboom, der in Deutschland ab Mitte der 90er Jahre voll durchschlug, ist vorbei. Deshalb war es eine kluge Idee, sich mit den Golfanlagen Erftaue in Grevenbroich und Haus Bey in Nettetal zu einer „Premium-Golfgemeinschaft“ zusammen zu schließen.


Wenn solche und andere richtungsweisende Entscheidungen anstehen, wird Willi Wolters, der gerne im Team arbeitet, von seinen Vorstandskollegen Hans Engelhardt, Josa und Ralf Sieben mit Rat und Tat unterstützt.
Von meiner Seite aus nochmals herzlichen Glückwunsch zur Wiederwahl und danke, Willi, dass Du Dich so für unseren Schmitzhof einsetzt! Ich finde, mit Dir als Präsidenten können wir ganz gelassen in die Zukunft blicken.

Written by harryhamdan