Die glühend heißen Sommertage sind vorbei und im ProShop ist die erste Herbstware eingetroffen. Von Nike kamen superleichte Thermowesten, Jacken, Shirts und Hosen in tollen Farbkombinationen: Weiß, Schwarz, Grau mit pinken, orangen oder roten Teilen kombiniert. Ich merke, dass die Kollektion bei den Schmitzhofern ankommt.

Vielen ist auch aufgefallen, dass unser Golfshop anders aussieht. „Hier ist auf einmal mehr Platz“, höre ich oder „Das ist jetzt eine richtige Golfboutique!“ Den neuen Look habe ich zwei Damen zu verdanken, bei denen ich mich auf diesem Wege herzlich bedanken möchte. Die Präsidentengattin, Heike Wolters, und unsere Clubsekretärin Ingrid Findeisen haben einen ganzen Tag lang das Regiment in unserem Laden übernommen, dort mal richtig ausgemistet und umgebaut. Mann, haben die gearbeitet! Das ging ohne Pause von neun Uhr morgens fast 12 Stunden lang. Da wurde gnadenlos Sommerware aussortiert – „deine Kunden wollen doch nicht frieren!“ – und neue pfiffig einsortiert; die Puppen wurden umgekleidet, die Fenster neu gestaltet … Die beiden ließen nicht locker, bis aus meinem „Kiosk“ ein attraktiver und eleganter ProShop geworden war.

Mich konnten die beiden nur für Handlangertätigkeiten gebrauchen und so ließ ich sie einfach machen, denn wo Frauen mit einem Sinn für Mode und einem Auge für Dekoration zu Gange sind, da hält man sich als Mann lieber raus.
Da an dem arbeitsreichen Tag keiner an Fotos dachte, habe ich ihn leider kaum bildlich dokumentiert. Lediglich auf diesem einen Foto hier könnt Ihr sehen, wie Ingrid Findeisen gerade gestaltend Hand anlegt.

DSCN2997
Nochmals vielen Dank an beide Damen!

Written by harryhamdan