Was den Amerikanern das Masters-Turnier in Augusta, das sind für die Golferinnen und Golfer im Kreis Heinsberg die Kreismeisterschaften. Zum 12. Mal wurden sie am 26. August d.J. bei uns am Schmitzhof ausgetragen. 95 Golferinnen und Golfer aus dem ganzen Kreisgebiet kamen hier zusammen, um sich bei freundlichem Wetter  in verschiedenen Spielkategorien zu messen.
36 Schmitzhofer und 59 Gäste aus immerhin 9 anderen Golfclubs ermittelten Nettoclubmeister in den unterschiedlichen Klassen, Jugendclubmeister und die Bruttoclubmeister bei den Damen und Herren.

Unser Verein präsentierte sich wieder einmal als der perfekte Gastgeber für den hochklassigen Wettbewerb. Die Grüns waren trotz der vorausgegangenen Hitzewelle in einem top Zustand und die angebotene Rundenverpflegung hielt die Teilnehmer bei Laune.

Von der Qualität des Wettbewerbs überzeugten sich auch die Sponsoren und Unterstützer des Turniers, allen voran Thomas Giessing, der Vorstandsvorsitzende der Kreissparkasse Heinsberg, und Reinhold Haimüller, Geschäftsführer der HS-Woche. Letzterer ließ es sich nicht nehmen, den Ehrengästen höchstpersönlich eine kleine Trainingseinheit im Putten zukommen zu lassen.

Die 18 Löcher wurden bei herrlichem Wetter gespielt und eine schöne Abendveranstaltung in unserem Clubhaus bei leckerem Essen rundete die Veranstaltung ab.

Bei der Siegerehrung wurden folgende Kreismeister des Jahres 2018 geehrt:

Jugend:                   Fiona Heck vom GC Wildenrath

Netto Kasse A:       Dominic Martin vom GuLC Schmitzhof

Netto Klasse B:      Rex Clarke vom GC Brunssumer Heide

Netto Klasse C:      Hubert Houben vom GuLC Schmitzhof

Brutto Damen:       Eva Lüttgens vom GC Wildenrath

Brutto Herren:        Aziz Hamdan vom GuLC Schmitzhof

Wir gratulieren allen Siegern.

 

 

 

Written by harryhamdan