Am 28.9.2017 hieß es für die Damen einmal wieder „Golfen für einen guten Zweck“. 25 Damen nahmen an diesem kleinen Charity-Turnier teil. Wer kennt das nicht: ein misslungener Schlag, ein verheerender Put. Für die Damen war das an diesem Donnerstag kein Problem. Extra-Schläge konnten gegen einen kleinen Obulus erworben werden. Diese Chance wurde eifrigst genutzt. Super! Mit Nenngeld und zusätzlichen Spenden kam ein ganz beachtlicher Betrag zusammen.

Wir freuen uns, dass wir am Ende dieses Turniertages Herrn Heinemann von „Zornröschen“ einen symbolischen Scheck in Höhe von 1.100 Euro überreichen konnten.

Der Gesamterlös ist bestimmt für:

Zornröschen Verein gegen sexuellen Missbrauch an Mädchen und Jungen e.V Eickener Straße 197 41063 Mönchengladbach

Written by harryhamdan